2. Mannschaft erreicht Remis gegen Osterfeld; SVK II gg. G.-G.-Osterfeld 2:2

Schlammschlacht in Deuben; Schwarz- Gelb Deuben gg. SVK 4:1
3. März 2013
1. Mannschaft lässt es krachen; SVK I gg. Kickers Rasberg 3:0
10. März 2013
alle anzeigen

2. Mannschaft erreicht Remis gegen Osterfeld; SVK II gg. G.-G.-Osterfeld 2:2

 

In einem interessanten und auf spielerisch hohem Niveau geführte Partie konnte sich in der Anfangsphase Osterfeld Vorteile erspielen. Doch Kretzschau verteidigte aufmerksam und hielt so die Gäste meist vom eigenen Tor weg. Doch in der 14. Minute war es dann doch passiert. Mit freundlicher Hilfe von Keeper Gebert kullerte das Leder zum 0:1 über die Linie. Nach dem Rückstand spielte der SVK nun konsequenter nach vorn. Meist liefen die Angriffe vorschriftsmäßig über die Außenpositionen. Andreas Walter und Stefan Pleger wussten hier zu gefallen. Doch ein Torerfolg wollte in Halbzeit 1 nicht glücken. Nach der Pause wurde der SVK sofort spielbestimmender und kam mit der ersten ordentlichen Offensivaktion zum Ausgleich durch den auffälligen Christopher Schmidt. Benjamin Gottschlich hatte perfekt vorbereitet. Nach dem Ausgleich gestalltete sich die Partie ausgeglichener. Osterfeld machte wieder mehr ohne jedoch zu gefährlichen Aktionen zu kommen. Besser machte es da der SVK. Nach einem erneut blitzsauber herausgespielten Angriff erzielte Stefan Pleger aus unmöglich spitzem Winkel den Führungstreffer. Die Grün- Gelben kamen nun mehr, doch die Verteidigung hielt (noch). In der 85. Minute war es dann doch soweit. Der SVK bekam den Ball nicht raus und die Gäste spitzelten das Leder über die Linie. Dies war dann auch die letzte nennenswerte Aktion des Spiels.

Ein richtig guter Start der 2. Mannschaft in die Rückrunde, auch wenn sich dieses Remis eher wie eine Niederlage anfühlte war es doch ein achtbares Ergebnis gegen den aktuell Tabellensechsten.

Bilder vom Spiel:

[nggallery id=99]