2. Mannschaft nah am Punktgewinn; SVK II gg. FC Luckenau 1:2

Niederlage im letzten Vorbereitungsspiel; SVK gg. Naumburg 05 II 1:3
19. August 2012
1. Mannschaft verliert ein torloses Spiel; SVK I gg. FC Zeitz II 0:1
26. August 2012
alle anzeigen

2. Mannschaft nah am Punktgewinn; SVK II gg. FC Luckenau 1:2

 

Im ersten Punktspiel der neuen Saison verkaufte sich unsere Reserve gut und hätte mit etwas Glück auch mindestens einen Punkt verdient gehabt. Die Gäste, immerhin letztes Jahr noch in der Kreisliga spielend, hatten zwar spielerische Vorteile fanden aber ein ums andere Mal im großartig aufgelegten Kretzschauer Keeper Christian Schmidt ihren Meister. Die Blau- Weißen versuchten über schnelle Konterangriffe zum Erfolg zu kommen, was um ein Haar auch von Erfolg gekrönt war. Ein Ball von Benjamin Gottschlich strich in der 20. Minute knapp am Pfosten der Gäste vorbei. Kurze Zeit späterhieß es dann 0:1. Nach einem Angriff der Luckenauer ist wieder Schmidt zur Stelle der den auf das Tor kommenden Ball an die Latte lenkt. Der zurückspringende Ball landete bei einem Luckenauer der aus kurzer Distanz nur noch einzuköpfen brauchte. Kretzschau gab sich nicht auf und versuchte immer wieder über außen zu Erfolg zu kommen. Doch statt des Ausgleichs hieß es kurz vor der Halbzeit 0:2. Ein Angriff der Gäste über rechts konnte nicht unterbunden werden und der Gästespieler hämmerte das Leder ins kurze Eck. In der 2. Hälfte Kretzschau weiter bemüht aber mit zu viel leichten Ballverlusten und Fehlpässen. Daraus konnten aber die Gäste keinen Nutzen ziehen, da weiter aufmerksam verteidigt wurde. Ab Mitte der 2. Hälfte wurde Kretzschau immer besser und kam durch Jens Gustke zum verdienten 1:2. Von nun an machte der SVK mächtig Druck und konnte so die Gäste phasenweise in der eigenen Defensive einschnüren. Doch der Ausgleich sollte einfach nicht fallen. Die beste Möglichkeit hatte noch Ingo Grajek dessen Kopfball in der 90. Minute nur um wenige Zentimeter am Torwinkel vorbeistrich.

Bilder vom Spiel:

[nggallery id=73]