Gebrauchter Tag in Mertendorf
14. Oktober 2018
Wichtiger Heimsieg; SVK I – SG Lossa/Rastenberg 2:0 (0:0)
14. November 2018
alle anzeigen

Heimniederlage im Spitzenspiel

Im letzten Spiel vor der Winterpause empfingen unsere Spieler der 2.Mannschaft die SG Osterfeld II/Meineweh.
Die Gäste in sehr guter Besetzung, nahmen sofort das Heft in die Hand und dominierten das Spielgeschehen. Die wenigen Konter geschickter ausgespielt und der SVK hätte trotzdem in Führung gehen können.
Leider verletzte sich Kapitän Silvio Gipp schon nach wenigen Spielminuten, und da unsere Reserve diesmal leider keine Auswechselspieler hatte, biss er auf die berühmten Zähne und schleppte sich volle 90 Minuten über den Platz.
Osterfeld/Meineweh die sicher zu den Staffelfavoriten gehören tat sich im Abschluss schwer, und so musste ein sehr umstrittener Handelfmeter die Führung bringen.
Mit diesem knappen Ergebnis ging es auch in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gäste die Schlagzahl und konnten innerhalb einer Viertelstunde gleich weitere 3 Treffer erzielen, was die Vorentscheidung darstellte. Zwei davon waren sicher vermeidbar.
Unsere Kreisklassevertretung war geschlagen und konnte kurz vor Schluss zumindest noch den Ehrentreffer durch Jens Gustke erzielen, welcher auch die Torschützenliste anführt.

Unterm Strich stand eine verdiente Niederlage am Samstag, aber trotzdem eine sehr erfolgreiche Hinrunde, mit 18 Punkten, zu Buche.

Wir bedanken uns bei allen Spielern (besonders den “Alten” 😉), Sponsoren, sowie Verantwortlichen und freuen uns nach der Winterpause auf eine hoffentlich ähnlich erfolgreiche Rückrunde.