Keeper Christian Schmidt rettet das Remis
2. Oktober 2011
1. Mannschaft arbeitet sich an die Tabellenspitze
16. Oktober 2011
alle anzeigen

Reserve unterliegt dem Tabellenführer

 

In einem temporeichem Spiel musste sich unsere 2. Mannschaft im gemeindeinternen Duell Blau- Weiß Grana mit 5:3 geschlagen geben. Der Tabellenführer der 1. Kreisklasse, Staffel 5 begann vom Anstoß weg Druckvoll und mit viel Drang nach vorn. So konnte sich der SVK in den Anfangsminuten kaum befreien. Folgerichtig konnte Grana in der ersten halbe Stunde mit 2:0 in Führung gehen. Kretzschau gab sich jedoch nicht auf und kam mit gelegentlichen Kontern gefährlich vor das Tor der Granaer. Einen solchen Konter konnte Benny Gottschlich nach schöner Flanke von Tommy Berk zum 2:1 nutzen. Wenig später konnte gar Tommy Berk nach feiner Einzelaktion zum Ausgleich einnetzen. Kurz vor der Halbzeit kam Grana nach einer Unachtsamkeit in der Kretzschauer Hintermannschaft zur erneuten Führung. Somit ging es mit einem 3:2 in die Pause. In der 2. Spielhälfte machte Grana weiter Druck nach vorn und konnte im Mittelfeld fast nach belieben Schalten und Walten. Nach mehreren Schwächen in der Defensive konnten die Platzherren schließlich auf 4:2  erhöhen. Ein weiterer Kretzschauer Konter Mitte der 2. Hälfte, konnte nur durch ein Foulspiel im Strafraum unterbunden werden. Silvio Gipp verwandelte sicher zum 4:3. Nur kurze Zeit später konnte der Tabellenführer jedoch den alten 2 Tore Vorsprung wiederherstellen.

Eine engagierte und kämpferisch gute Leistung unserer 2. Mannschaft. Grana war heute allerdings eine Nummer zu groß. Mit der 2. Mannschaft der Droyßiger SG steht nächste Woche allerdings ein ähnlich schwerer Gegner auf dem Platz.

M. Scholle

Bilder zum Spiel:

[nggallery id=34]