5. August 2018

Das Heimspiel in Zeitz…

SV 1893 Kretzschau – 1.FC ZEITZ II 5:2(2:2) Bei hohen Temperaturen und schweren Beinen stand am gestrigen Samstag das zweite Testspiel der Vorbereitung an. Kurzfristig verlegte man das Spiel nach Zeitz ins Ernst-Thälmann-Stadion. Danke an den 1.FC Zeitz für diese Möglichkeit. Gegen ein stark verjüngtes Team der Zeitzer, war ziemlich schnell klar das es ein spannendes Spiel werden würde. Mit einigen Veränderungen im System war noch gehörig Sand im Getriebe. Trotzdem ging man durch Treffer unseres Sturmduos Christoph & Etienne nach gut 20 Minuten etwas schmeichelhaft mit 2:0 in Führung. Eine durch A-Junioren und Spieler des Landesklasseteams verstärkte 2.Mannschaft des […]
28. Mai 2018

Kantersieg in Zeitz

An diesem heißen Samstag stand das Spiel SVK I gegen die 2. Mannschaft des 1.FC Zeitz auf dem Spielplan. Die Platzherren- an diesem Tag ohnehin personell äußerst dünn besetzt- erwischten einen rabenschwarzen Tag und mussten sich mit 1:16 geschlagen geben. Kretzschau dominierte fast nach Belieben über die gesamte Spielzeit. Dabei klingelte es bereits mit dem ersten Angriff des SVK in der 2. Spielminute im Zeitzer Kasten. Nur 8 Minuten später stand es 0:2 und die Partie war somit bereits nach 10 Minuten vorentschieden. Die Tore für den Kretzschau markierten Etienne (9), Elias (3), Christoph (2) und Markus (1). Ein Eigentor […]
3. Juni 2015

Gute Leistung reicht nicht zum Sieg

Im Heimspiel gegen den Tabellenführer aus Zeitz konnte der SVK nicht mit voller Kapelle aufspielen. Anders die Gäste, die sich mit 2 Spielern der 1. Mannschaft verstärkten. Wie zu erwarten zeigten sich die Zeitzer von Beginn an dominant und kontrollierten somit in den ersten Spielminuten die Partie. Die erste erwähnenswerte Chance sollte somit auch nicht lange auf sich warten lassen. Gerade einmal 14 Minuten waren gespielt, als Keeper Christian Schmidt nach einer Ecke gegen Nejervan Solivani klären muss. Der SVK hielt zwar gut dagegen, hatte in der Anfangsphase aber zu häufig das Nachsehen gegen die spielstarken Zeitzer. Und diese hatten […]
5. November 2014

SVK unterliegt knapp beim Spitzenreiter

21 Punkte bei nur 2 Gegentreffern lautete die bisherige Bilanz des dieswöchigen Gegners und Tabellenführers 1.FC Zeitz II vor dem Spiel. Danach sollte sich die Anzahl der Gegentreffer verdoppeln- auch wenn es für den SVK nicht zu einem Punktgewinn reichte. Beide Mannschaften hatten Ausfälle zu verzeichnen. Dabei wogen die des SVK wohl sicher schwerer, denn auch in dieser Woche fehlten insgesamt immer noch 6 Stammkräfte. Da dem 1.FC in dieser Saison spielerisch wohl kaum das Wasser zu reichen sein wird, begann der Kretzschau in der Verteidigung dicht gestaffelt und suchte sein Heil in gelegentlichen Kontern. Das dies auch eine verheißungsvolle […]
13. Mai 2014

Torgefahr vs. Ballbesitz

  Vor dem Spiel gegen den Tabellendritten aus Zeitz erinnerte die Liste der nicht zur Verfügung stehenden Spieler an Dortmunder Verhältnisse. Neben den beiden Langzeitverletzten Markus Ehrlich und Christoph Scholz fehlten noch Manuel Lages, Christian Schmidt, Daniel Piehl und Georgi Gribnev. Hinzu kam noch das sich der eigentlich als Torwart vorgesehene Thomas Oertel beim Spiel der 2. Mannschaft verletzte. So musste Philipp Schmidt als Aushilfstorwart fungieren. In Anbetracht dieser Situation war es umso erstaunlicher was sich in den nächsten 95 Minuten ereignen sollte. Wie nicht anders zu erwarten traten die in schwarz gekleideten Gäste von Anfang an dominant auf. Kretzschau […]
6. Oktober 2013

1. Mannschaft unterliegt in Zeitz; 1.FC Zeitz II gg. SVK I 3:0

  Außer Spesen nichts gewesen, hieß es im Duell gegen die Aufstiegsanwärter vom 1.FC Zeitz. Wie zu erwarten übernahmen die Hausherren von Beginn an die Initiative und konnten bereits nach 2 Minuten den ersten Torschuß verbuchen, der aber das Gehäuse des SVK weit verfehlte. Kretzschau versteckte sich nicht und versuchte aus einer defensiven Grundordnung selbst Angriffe zu kreieren. So hatte der SVK in Minute 8 seinen ersten Torschuß durch Robert Tischendorf, der aber geblockt werden konnte. Dennoch Zeitz mit mehr Ballbesitz aber ohne klare Torchance. Lediglich ein Distanzschuß von Werner touchierte die Lattenoberkante, wäre aber, wenn aufs Tor kommend, sichere […]