18. August 2013

2. Mannschaft ohne Chance gegen Geußnitz; SVK II gg. B-G- Geußnitz 1:10

  Vom Start weg dominierten die Gäste die Partie und der SVK hatte reichlich Mühe etwas Ruhe in die eigenen Aktionen zu bringen. Fast die gesamte Partie hindurch kamen die Abspiele zu unpräzise und oftmals halbhoch. So hatten die Gäste über die gesamte Spielzeit leichtes Spiel und wussten die sich bietenden Räume zu nutzen. Dabei stand es schon nach 6 Minuten 0:1. Ein Geußnitzer Spieler war im Strafraum zu Fall gekommen als er vor Robby Kettner kreuzte, der nicht mehr ausweichen konnte. Den fälligen Strafstoß verwandelte Seidenfaden sicher. Wenig später zeigte dann der SVK das man auch an einem schlechten […]