28. Oktober 2016

Happy End in Wetterzeube

Beim Gastspiel in Wetterzeube schaffte es der SVK nach einer gefühlt halben Ewigkeit endlich wieder einen Sieg mit nach Kretzschau zu bringen. Dabei begann die Partie denkbar ungünstig. Gerade einmal 3 Minuten waren gespielt, als der SVK bereits mit 0:1  im Rückstand lag. Ein flacher Ball in die Zentrale kam zum Wetterzeubener Torjäger Christian Nötzel. Dieser ließ den wiedergenesenen Andreas Ludwig im Kretzschauer Tor keine Abwehrchance. Wetterzeube zeigte sich nach der Führung zunächst im Mittelfeld kompakt. Kretzschau versuchte dies mit langen Bällen zu kontern, was auch durchaus für Gefahr sorgte. Abseits dessen blieben die Gäste jedoch insgesamt oftmals zu passiv […]