24. Februar 2013

Ein (fast) perfekter Fussballtag

  Am gestrigen Samstag war es dann endlich soweit; das erste Vorbereitungsspiel für den SVK stand an. Doch der Reihe nach: So begann der Tag der Kretzschauer Kicker erst einmal mit einem reichhaltigen, gemeinsamen Frühstück. Danach stand eine fast 2- stündige Trainingseinheit im Tiefschnee an. Wer gut trainiert soll auch gut essen, und so kochte Paul für alle ein vorzügliches Mittagessen ehe es zum Spiel nach Jaucha ging. Dort angekommen wurde schnell klar das heute wohl eher die glücklichere Mannschaft gewinnen würde. Bei über knöchelhohem Schnee hatten alle 22 Akteure zunächst mehr mit den Platzverhältnissen denn mit dem Gegner zu […]