15. März 2017

Revanche gegen Profen geglückt

Bei suboptimalen Platzverhältnissen ging es im Spiel 2 der Rückrunde in Draschwitz gegen die Reserve von Eintracht Profen. Kretzschau übernahm von Beginn an die Initiative und ließ den Gastgebern kaum Platz. Profen hielt kämpferisch dagegen ohne jedoch zu unfairen Mitteln zu greifen. So konnten die Platzherren in den ersten Minuten den SVK weitestgehend vom eigenen Tor fernhalten. Auf Grund des sehr holprigen Geläufes war schnell klar dass heute hier kein fußballerischer Leckerbissen auf die Zuschauer wartete. So musste eben eine Einzelaktion herhalten. Nur 6 Minuten waren gespielt, die Profener hatten bereits den Raum vor dem eigenen Tor zugestellt, fasste sich […]
29. September 2016

Führung verspielt

Im erst 3. Saisonspiel stand für den SVK mit der 2. Vertretung der Eintracht aus Profen ein vermeindlich einfacher Gegner auf dem Plan. Mit diesem Wissen ging dann wohl auch der ein oder andere in die Partie. Das sich so etwas rächen kann, zeigte sich in den folgenden 90 Minuten. Kretzschau kontrollierte zwar von Beginn an das Geschehen, machte jedoch speziell im Aufbau das Spiel oftmals zu langsam. Die Gäste zogen sich weit zurück und konzentrierten sich vor allem auf ihre Defensive. Die schon fast lethargische Spielweise des SVK machte es den Profenern einfach das Spielgerät weit vom eigenen Gehäuse […]
24. September 2015

1. Elf überrollt die Profener Reserve

Mit dem heutigen Gegner aus Profen hatte der SVK eine Mannschaft zu Gast, die recht durchwachsen in die Saison gestartet war. Einem Sieg und einem Unentschieden standen 2 Niederlagen gegenüber- mit Abpfiff sollte sich diese Anzahl auf 3 erhöhen. Für den SVK begann die Partie optimal. Mit dem ersten Angriff setzte sich Rene auf links durch. Sein Rückpass erreichte Nils, der das Leder zum 1:0 über die Linie drückte. Gerade einmal 3 Minuten waren zu diesem Zeitpunkt gespielt. Weiter agierte Kretzschau engagiert und lauffreudig. So wurden die Gegenspieler bereits im Mittelfeld unter Druck gesetzt. Sichtlich überfordert, kamen die Gäste immer […]
15. April 2015

Kretzschau II unterliegt Zuhause gegen Profen III

Das Spiel gegen die favorisierten Gäste aus Profen begann der SVK fahrig. So hatten die Schwarz- Gelben bereits nach 3 Minuten die Möglichkeit zur Führung. Vorausgegangen war ein katastrophaler Fehler in der Defensive des SVK. Die Gäste, tempomäßig überlegen, kamen von Beginn an mit schnellen Angriffen in Richtung Kretzschauer Tor ohne aber zunächst zum Erfolg zu kommen. Besser machte es statt dessen der SVK. Die praktisch erste Möglichkeit für den SVK nutzte Denis Sosna nach einem Fehler der Profener Defensive zur 1:0- Führung. Fast augenblicklich erhöhten nun die Gäste das Tempo und kamen zu teils hochkarätigen Chancen. Doch wie schon […]
13. November 2014

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

In einem- vor allem im 2. Durchgang- spannenden Duell mit der Reserve der Eintracht aus Profen trennte man sich vergangenes Wochenende 3:3. Dabei begann die Partie alles andere als spannend. Da die Gäste die blauen Trikots der Kretzschauer im Gegenlicht nicht von ihren eigenen schwarzen Unterscheiden konnten, hieß es kurz vor Anpfiff noch einmal die Dresse zu wechseln. Nun mit neuen Trickot begannen beide Mannschaften in den Anfangsminuten eher zurückhaltend und abtastend. Nach gut 10 Minuten nahm dann die Partie etwas Fahrt auf, auf Torchancen wartete man jedoch größtenteils vergebens. Wenn sich mal etwas in Richtung der beiden Tore tat, […]
13. April 2014

2. Mannschaft gibt das Spiel aus der Hand

  Bei bestem Fußballwetter hieß der heutige Gegner Eintracht Profen III. Die früheren Draschwitzer begannen das Spiel mit nur 10 Mann und mussten bereits in der 4. Spielminute das 1:0 für den SVK hinnehmen. Erik Dobierzin hatte bei seinem Schuß aus 18 Metern genau Maß genommen und die Kugel links unten im Tor der Gäste versenkt. In der Folgezeit Kretzschau am Drücker und mit Chancen en masse, die jedoch allesamt, teils kläglich, vergeben wurden. Eine kuriose Szene bekamen die Zuschauer in der 18. Minute zu sehen als der Profener Torwart eine Ecke per Kopfball aus der Gefahrenzone beförderte- so etwas […]