3. August 2014

Wenn die Postfrau dreimal klingelt…

Bei schönsten Sommerwetter (das Gewitter kam diesmal erst Abends) ging es im 2. stattfindenden Vorbereitungsspiel gegen den Post SV Gera. Die in der thüringischen Kreisoberliga spielenden Kicker zeigten vom Anstoß weg ihre Ball- und Passicherheit. Zwar tasteten sich zu Beginn beide Mannschaften erst einmal ab, doch waren die Gäste die bestimmendere Mannschaft. Nach ca. 10 Minuten forcierte Gera dann das Tempo und kam nur 3 Minuten später zum Führungstreffer per Volleyschuß aus 16m. Vorangegangen war ein einfacher Ballverlust im Mittelfeld. Auch nach dem Treffer Gera weiter überlegen, während der SVK versuchte im Mittelfeld die Räume eng zu machen, was allerdings […]