22. Oktober 2015

3 Tore für ein Hallelujah

Nach der einwöchigen Spielpause hieß der diesmalige Gegner die SG Meineweh / Osterfeld II welche sich in den letzten Spielen in der Liga stabilisiert und für zum Teil überraschende Ergebnisse gesorgt hatten. Entsprechend gewarnt sollte des SVK sein; war es aber nicht in allen Situationen. Besonders in der Defensive ließ man den Gästen in der 1. Halbzeit zu viel Platz. Zum Glück wussten die in Blau spielenden Gäste dies nicht zu nutzen. Die Partie begannen beide Mannschaften schwungvoll. So bekamen die Zuschauer in der ersten Spielhälfte ein kurzweiliges und größtenteils ausgeglichenes Spiel zu sehen in dem der SVK mit der […]